Aktuelles
Termine
Pressebericht
Intranet-Login
« Juni 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    
1
2
3
4
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
29
30
Schule
Kontakt
Tel.:09421 / 1 02 39
Zum Kontaktformular
Umweltschule

fit4future

Design by SITEFACT
zurück
fit4future – Unsere Schule ist dabei!

In diesem und den beiden kommenden Schuljahren nehmen wir mit der Grundschule an dem Projekt fit4future teil.
Seitens der Schule gingen die beiden Lehrerinnen Ursula Wagner und Karin Scheiderer auf mehrere Workshops nach Kareth-Lappersdorf, um sich dort als fit4future Coaches ausbilden zu lassen.
 

Dieses Projekt ist eine Initiative der cleven-Stiftung, die einen Beitrag zur Gesundheitsförderung und Prävention für Schulkinder leisten will.
Ziel ist eine positive Beeinflussung der Lebensgewohnheiten und –stile.
Die Zielgruppen sind in erster Linie die Schüler, aber auch deren Eltern, die Lehrkräfte sowie pädagogische Fachkräfte.
Die Dauer des Projektes erstreckt sich über 3 Schuljahre:
1.    Jahr: Module Bewegung und Verhältnisprävention/System Schule (= Entwicklung hin zu einem ‚gesunden‘ Schüler und zur ‚gesunden‘ Schule)
2.    Jahr: Module Ernährung und Brainfitness (= Übungen rund um das ‚Gehirn‘)
3.    Jahr. Vertiefung der 4 Module
Für das Modul ‚Bewegung‘ wurde der Schule eine große orange Tonne mit Bewegungs- und Geschicklichkeitsspielen zur Verfügung gestellt. Im kommenden Jahr erhält die Schule dann auch eine ‚Brainfitness‘-Box mit diversen Materialien zum Trainieren des Gehirns.
Im zweiten oder dritten Projektjahr wird ein Aktionstag in der Schule stattfinden, der von den zuständigen fit4future-Verantwortlichen in Zusammenarbeit mit der Schule organisiert und durchgeführt wird.
Weitere, genauere Informationen wie auch einen Imagefilm finden Sie unter  www.fit-4-future.de .

Auf den Fotos sehen Sie, mit welchem Spaß die Schüler an die Bewegungs- und Geschicklichkeitsspiele herangehen. Jede Lehrer in der Grundschule ist angehalten, sofern kein Sportunterricht an diesem Schultag stattfindet, dass er entweder mit der Box ‚Voll in Form‘ oder mit der orangen Tonne für genügend Bewegung für die Schüler neben der Pause sorgt.

 

Seite drucken
Zurück
Impressum  |  Datenschutz  |  Disclaimer